Personalführung in neuer Hand

Personalführung in neuer Hand

Die Geschicke unserer Personalführung liegen ab dem 1. Oktober in der Hand von Michael Schanz. Herr Schanz war zuletzt als Abteilungsleiter Personal bei der Sparkasse Hegau-Bodensee tätig und blickt auf viele Jahre Berufserfahrung im öffentlichen Dienst zurück. Mit einer Ausbildung im Bereich Coaching wird Michael Schanz auch diese Kompetenz ins Klinikum einfließen lassen. „Ich schätze mich glücklich, dass wir Herrn Schanz für das Klinikum Hochrhein gewinnen konnten, da er auf jahrzehntelang Erfahrung zurückblicken kann. Ich bin zuversichtlich, dass wir mit seinem Zugewinn auch Personalengpässe in anderen Bereichen ausgleichen können“, erklärt Hans-Peter Schlaudt, Geschäftsführer der Klinikum Hochrhein GmbH.

Zur Person:

Michael Schanz ist 53 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Zurück

Copyright 2021 Klinikum Hochrhein. All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

Liebe Patienten, liebe Besucher

Auf Grund der aktuellen Corona-Landesverordnung, sowie der sich häufenden Corona-Mutations-Infektionen im Landkreis, bleibt das Klinikum Hochrhein bis auf Weiteres für Besucher und Begleitpersonen geschlossen.

Ausnahmen gelten lediglich für die Begleitung von Minderjährigen oder Patienten mit der Pflegestufe 5, die Begleitperson von Schwangeren sowie für Angehörige von Patienten, die sich auf den letzten Weg begeben.

Das Besuchsverbot gilt bis auf Weiteres und orientiert sich am Infektionsgeschehen im Landkreis sowie an den gültigen Verordnungen des Landes Baden-Württemberg. Die Versorgung von Not- und dringlichen Fällen bleibt sichergestellt.

Ambulante Termine finden weiterhin statt. Unser oberstes Ziel sind die Infektionsprävention und der Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter. Daher bitten wir um Ihr Verständnis.

Fragen zu Besuchen richten Sie bitte an

Für auskunftsberechtigte Angehörige (diese werden vom Patienten benannt) gibt es weiterhin eine Angehörigenhotline für medizinische Fragen, die Sie unter 01523 / 953 82 01 von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 15 Uhr erreichen.

Ihr Klinikum Hochrhein Team